Herzlich willkommen bei den Evangelischen Kirchengemeinden Weilersteußlingen und Allmendingen

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Kirchengemeinden. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Neuer Gemeindebrief

Der neue Gemeindebrief der Kirchengemeinden Allmendingen und Weilersteußlingen steht hier zum Download bereit.

mehr

Erntedank im Sommer

Es kommt nicht oft vor, dass man das Erntedankfest im Sommer begehen kann. Auch dieses Jahr war nach dem Kalender der Sommer schon lange vorbei. Aber das sommerliche Wetter hatte noch angehalten.So konnte, wer wollte, die Sonne nach dem Erntedankgottesdienst beim gemütlichen Beisammensein auch im...

mehr

„Nobody is Perfect“ - Jugendgottesdienst in Weilersteußlingen

Ein Gottesdienst-Highlight der besonderen Art erwartete die Besucher des Jugendgottesdienstes. Gestaltet wurde der Gottesdienst von Jugendpfarrer Jochen Schäffler zusammen mit dem neu gegründeten Jugendtreff.Unter dem Motto „Nobody is Perfect“ gab es beispielsweise ein Quiz, bei dem zwei...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.04.19 | Das Osterlicht leuchten lassen

    Am Ostersonntag Landesbischof July predigte in diesem Jahr in zwei württembergischen Kirchen gemeinden: in Schopfloch und in Unteriflingen. Er sagte: „Österliche Menschen können in Barmherzigkeit, Frieden und Nächstenliebe, in gesellschaftlichem Engagement etwas vom Osterlicht aufleuchten lassen."

    mehr

  • 21.04.19 | Johannes Kuhn wird 95

    Der ehemalige Rundfunk- und Fernsehpfarrer Johannes Kuhn wird am Ostersonntag 95 Jahre alt. Der Theologe war von 1961 bis 1989 Landespfarrer für Rundfunk im Dienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • 21.04.19 | Osterfreude

    Am Anfang steht die Furcht und am Ende die Freude, sagt Pfarrer Bernhard Riesch-Clausecker. Darauf laufen die Ostergeschichten in der Bibel hinaus. Die Freude kommt aus der Zuversicht, dass der Tod an Ostern das Spiel endgültig verloren hat.

    mehr