Besuch der Partnergemeinde Röpsen

Vom 25. - 28. Mai 2017 besuchten einige Gemeindeglieder die Partnergemeinde in Röpsen. Der Besuch fand in diesem Jahr erstmals über das verlängerte Himmelfahrtswochenende statt.
Abfahrt war nach dem Himmelfahrtsgottesdienst im Grünen.
Am Freitag stand ein Besuch in einer Milbenkäserei in Würchwitz auf dem Programm. Anschließend fuhren wir nach Zeitz, wo wir an einer sehr interessanten Führung durch den dortigen Dom St. Peter und Paul teilnahmen. Am Abend wurde im Pfarrgarten in Pölzig gegrillt.
Mit einer gemeinsamen Bibelarbeit ging es am Samstagmorgen los. Nachmittags besuchten wir in Altenburg die Brüderkirche. In dieser Kirche war Pfarrer Thriemer für einige Jahre tätig. Danach gingen wir in die St. Bartolomäikirche, in der derzeit eine Austellung von Georg Spalatin -  ein Zeitgenosse Martin Luthers - besichtigt werden konnte. Am Abend trafen wir uns zu einer Andacht in Röpsen.
Nach dem gemeinsamen Gottesdienstbesuch in Pölzig und dem anschließenden Mittagessen traten wir wieder die Heimreise an.

Es war wieder ein tolles Wochenende mit vielen guten Begegnungen.
Im kommenden Jahr dürfen wir wieder Gäste unsere Thüringer Partenergemeinde auf den Lutherischen Bergen begrüßen.

Ein Bericht von Marion Dick