Herzlich willkommen bei den Evangelischen Kirchengemeinden Weilersteußlingen und Allmendingen

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Kirchengemeinden. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Erntedank- und Gemeindefest

Am 24. September 2017 feierte die Kirchengemeinde Allmendingen das Erntedankfest. Eine Woche später, am 01. Oktober, beging die Kirchengemeinde in Weilersteußlingen das Erntedankfest mit einem Familiengottesdienst und anschließendem Gemeindefest.

mehr

Gottesdienste zum Reformationsjubiläum

Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums finden in Allmendingen und Weilersteußlingen besondere Gottesdienste statt: Die Kirchengemeinde Weilersteußlingen feiert am Montag, 30.10.2017 um 19 Uhr einen Gottesdienst zum  Reformationsfest in der Kirche in Weilersteußlingen und lädt anschließend...

mehr

Besuch der Partnergemeinde Röpsen

Vom 25. - 28. Mai 2017 besuchten einige Gemeindeglieder die Partnergemeinde in Röpsen. Der Besuch fand in diesem Jahr erstmals über das verlängerte Himmelfahrtswochenende statt. Abfahrt war nach dem Himmelfahrtsgottesdienst im Grünen. Am Freitag stand ein Besuch in einer Milbenkäserei in Würchwitz...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • So gelingt Inklusion

    In Mergelstetten wachsen im evangelischen Gemeindehaus Kinder mit und ohne Behinderungen gemeinsam auf. Unterstützt wird das Projekt mit Geldern aus dem Fonds "Inklusion Leben".

    mehr

  • Nähwerkstatt für Flüchtlinge

    In Sulz am Neckar im Kreis Rottweil haben Ehrenamtliche eine Nähwerkstatt für Flüchtlinge gegründet. Seit März 2017 entstehen dort bunte Taschen, Schürzen und Tischläufer. Eva Rudolf hat die Nähwerkstatt besucht.

    mehr

  • Kostenlos ins Bibelmuseum

    Am 31. Oktober verzichtet das Stuttgarter Bibelmuseum auf Eintrittsgelder. Besucher können sich die Ausstellung zwischen 12 und 17 Uhr kostenlos ansehen. Um 14 Uhr wird es mit Museumsdirektorin Franziska Stocker-Schwarz eine Gratisführung durch die Ausstellungsräume geben.

    mehr